Hundeverein KV Schwarzenburg | Verein
134
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-134,qode-quick-links-1.0,,qode-page-loading-effect-enabled,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive
 

Verein

Unser Vorstand

Der Vorstand hat die Aufgabe, die Angelegenheiten des Vereins zu besorgen und den Verein gegen aussen zu vertreten. Zurzeit setzt sich der Vorstand aus sechs Personen zusammen.
Unser Motto: Ich bekenne mich für fairen und korrekten Umgang mit unseren Hunden, verzichte auf tierquälerische, nicht tiergerechte Methoden und setze keine verbotenen Hilfsmittel ein.
Die Gesundheit und das Wohlergehen des Hundes hat für mich oberste Priorität.

Kurt König 7

Flüehli 19
3150 Schwarzenburg
Tel.: 031 731 26 69
Mobil: 079 780 85 08

Kurt König

Präsident
Urs Beyeler 2

Vordere Schwandstrasse 2
3154 Rüschegg-Heubach
Mobil: 078 688 00 95

Urs Beyeler

Vizepräsident
Ursula König 2

Flüehli 19
3150 Schwarzenburg
Tel.: 031 731 26 69
Mobil: 079 660 19 80

Ursula König

Kassierin
Kathrin Jenk 4

Flüehli 21
3150 Schwarzenburg
Tel.: 031 731 13 06
Mobil: 079 740 16 39

Kathrin Jenk

Sekretärin
hans 3

Schlossgasse 3
3150 Schwarzenburg
Tel.: 031 731 16 83
Mobil: 079 366 12 51

Hans Beyeler

Beisitzer
Conny 3

Stockmatt 499 C
3154 Rüschegg Heubach
Tel.: 031 738 01 22
Mobil: 079 287 45 78

Conny Spicher

Technische Leiterin

Geschichte

Der Kynologische Verein Schwarzenburg (KVS), wurde 1986 gegründet. Er ist eine Sektion der Schweizerischen Kynologischen Gesellschaft (SKG) mit Sitz in Schwarzenburg
Der Verein führt pro Jahr ca. 20 Übungen durch. Wir treffen uns jeweils alle 2 Wochen an einem Sonntagmorgen um 9:00 Uhr. Eine Trainingseinheit dauert 11/2 Stunden und werden durch ausgebildete Trainer geleitet. Wir sind kein Rasseklub, bei uns sind alle Hunde (gross und klein) herzlich willkommen.

Ziele

Der KV-Schwarzenburg macht sich zur Aufgabe, das Verständnis für das Wesen des Hundes und dessen Beziehung zu Menschen nach den
Grundsätzen des Tierschutzes zu fördern, ihre Mitglieder in allen Belangen der Hundehaltung zu unterstützen und zu beraten, sowie mit den
Behörden diesbezüglich zusammenzuarbeiten.
Der KV-Schwarzenburg sucht diese Aufgaben zu erfüllen, indem er:

  • regelmässig Übungen und Erziehungskurse durchführt
  • fördert die Ausbildung zum Familienhund
  • Der KVS bemüht sich, Vorurteile abzubauen und zu zeigen, dass Hundetraining ein sinnvolles Hobby sein kann und Hundeerziehung
    generell unumgänglich geworden ist.
  • berät Interessenten beim Kauf von Hunden
  • wahrt die Kynologischen Interessen ihrer Mitglieder im Sinne des angewandten Tierschutzes
  • den Kontakt mit den lokalen und regionalen Behörden pflegt
  • Förderung freundschaftlicher Beziehung zwischen seinen Mitgliedern und pflegt die Geselligkeit

Statuten

Möchtest du die Statuten herunterladen, dann klicke     hier <download hier<

Alle  Sponsoren

 


 



Kleintierpraxis Schwarzenburg
Dr. med. vet. Martin Bühler   Tel.: 031 731 01 35








 

 







 

 








Gönnermitglieder

WIR DANKEN

All unseren Gönnerinnen und Gönner für Ihre wertvolle Unterstützung im 2018/2019

 

Stand: 22.03.2019

Gönnerliste 2019 <download<

Hast Du Fragen oder möchtest Du an einer Übung teilnehmen?